Die Vernissage der Jahresausstellung 2019 der Schülerfirma Arkadien Galerie Artothek findet am Samstag, 9.11.2019, um 10:00 Uhr im Adolph-Kolping-Berufskolleg statt.

Die Ausstellung ist am Samstag von 10 – 14 Uhr für Besucher geöffnet. Die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums mit dem Schwerpunkt Gestaltung präsentieren ihre künstlerischen Arbeiten, die in drei Schuljahren im Unterricht und in verschiedenen Workshops entstanden sind.

Die großformatigen, farbintensiven Malereien laden den Betrachter ein, eigenen Assoziationen freien Lauf zu lassen. Hier geschieht storytelling mit Bildern. Bildmotive werden aus ihrem ursprünglichen Kontext herausgelöst und zu Neukombinationen zusammengesetzt. Der Betrachter wird selbst kreativ.

Im projektorientierten Unterricht konnten die jungen Künstler ihre kreativen Ideen überzeugend umsetzen und stellen dadurch auch ihre Schülerfirma „Arkadien Galerie Artothek“ einem interessierten Publikum vor. Die Schülerfirma wird von den Schülerinnen und Schülern des Beruflichen Gymnasiums organisiert und verwaltet. Neben der Administration steht auch die Pflege der Dauerausstellung im Fokus.

In Eigenverantwortung betreuen die Schülerinnen des BGYM die Katalogisierung und Ausleihe der Bilder. Am Samstag, den 9.11. 2019, können nach der Eröffnung der diesjährigen Ausstellung aktuelle Kunstwerke ausgeliehen werden, was sicher für Privat- und Geschäftskunden einen attraktiven Anreiz bietet, die Vernissage ab 10:00 Uhr im Gebäude II des Adolph-Kolping-Berufskollegs zu besuchen.